Das Auswintern beginnt

Das Wetter heute war nicht nur perfekt für einen Kaffee in der Sonne, sondern auch um die Völker zu kontrollieren.

Nachdem überall fleißig Pollen eingetragen wird ist überall Brut vorhanden – sagt die Beobachtung am Flugloch.

Bei diesem warmen Wetter wollte ich es mir heute nicht nehmen lassen das auch in den Völkern zu checken. Ergebnis: Brut in 4 Beuten auf 2-3 Waben.

Nur das Carnica-Volk macht mir ein wenig Sorgen mit der Brut.

Auf die vorhandenen Brutwaben habe ich entsprechend geschiedet. Also die Wärmeschiede direkt an die Brutwaben herangeschoben und das Futter – das noch reichlich vorhanden ist – aus dem Brutnest raus genommen. So benötigt jedes Volk weniger Energie um die Brut zu wärmen und die Brutnester werden hoffentlich auch gleichmäßiger und größer.

Und wenn der Winter nicht will, dann starten wir halt jetzt schon mit dem Frühling: Anflugbretter ran und ab geht’s ins neue Bienenjahr.


#beegeistert_bienenblog #angepassterbrutraum #dunklebiene #honey2020 #biene #imker #imkerleben #bee #bees #beekeeper #beekeeping

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.